Show newer

Bei der Thematik Barrierefreiheit hatte man das auch schon: man bringt das Argument, dass es ja gut für alle ist, dass auch Mütter mit Kinderwagen von Niederflurfahrzeugen und mehr Aufzügen profitieren – und was rauskommt, ist, dass genau diese von Kinderwagen okkupiert sind.

Show thread

Trotzdem ist es ein Begriff, der aus der Behindertenbewegung stammt. Dass dieser jetzt so verwässert wird, dass wir mal wieder komplett hinten runter fallen, finde ich ziemlich symptomatisch für die Wahrnehmung behinderter Menschen.

Show thread

Ich war ja immer ein Befürworter davon, das Thema Inklusion breiter zu denken, weil es allgemein gesprochen darum geht, dass nicht ein Individuum sich anpassen muss, um Teilhabe zu bekommen, sondern dass sich die Gesellschaft so anpasst, dass jeder teilhaben kann.

Show thread

Bei Markus ist gestern gefühlt drölfzig mal der Begriff Inklusion gefallen und es ging dabei nicht einmal um behinderte Menschen. Und jetzt weiß ich auch nicht.

Sir thalon boosted

Herr Laschet, Herr Laschet,
sie haben doch nicht etwa gelogen, damit der Hambacher Forst geräumt werden konnte.

Gerichtsurteil:
Räumung von Baumhäusern im Hambacher Forst war rechtswidrig
spiegel.de/panorama/justiz/ham
#hambibleibt #energiwende #kohleausstieg

Das Internet ist mal wieder sehr lustig: Ferengi trendet, nachdem Söder eine Star Trek Tasse twittert. Treffender geht es nicht.

RT @flori_blum
@Markus_Soeder Die Union hätte es im StarTrek-Universum nicht leicht: Die Klingonen würden auch bekämpfen, die Ferengi würden euch die korrupten Einnahmen abluchsen, die Romulaner verbieten euer "bayerisches Gold" und Spock würde ganz trocken äußern, dass ihr nicht logisch handelt.

RT @conny_flix
Ganz ohne Zutun von AfD & Co. führt DE dank Zustimmung der Krankenkassen und med. Fachgesellschaften eine selektive Pränataldiagnostik ein.
Das Ziel: Verhindern von behindertem Leben.
Die Abstimmung im GBA zeigt, wie tief der Ableismus verankert ist.
Unterstützt @NoniptD !

RT @Kizito5
Alter weißer Mann und Innensenator wird im Internet als Pimmel beleidigt: Hausdurchsuchung
Renate Künast wird um Internet als „Drecks Schwein“, „Schlampe“ und „F****“ betitelt und mit Vergewaltigungsdrohungen überzogen:
Muss sie mit klarkommen

Danke für nichts, Sexistenjustiz. twitter.com/pauli_zoo/status/1

Am besten ist natürlich, sich überhaupt nicht zu infizieren. Nur: wenn Infektion, dann nach der Impfung, denn dann ist die Wahrscheinlichkeit eines schweren Verlaufs wesentlich geringer. Nicht mehr und nicht weniger sagt er. Jede andere Interpretation ist einfach Schwurblerei.

Show thread

Wenn Querdenker etwas missverstehen wollen, dann tun Sie es. Natürlich empfiehlt Christian Drosten geimpften nicht, sich zu infizieren. Die Aussage ist lediglich, dass eine Infektion nach einer Impfung das Immunsystem zusätzlich stärkt. Das ist aber noch lange keine Empfehlung.

RT @D_Herrmann
Der Mann (Joachim Werlich),
der in der mit @ABaerbock
skeptisch zur spricht,
ist -Manager
bei der @LEAG_de.

Peinlich.
@EEhni @ACichowicz

Mein -Ergebnis lautet: Linksgrün-versifft
- Der Postill-O-Mat zur Bundestagswahl 2021 der-postillon.com/2021/09/post

RT @ARD_BaB
Kennen Sie eigentlich alle Namen aus dem Zukunftsteam, Herr Merz?

Sir thalon boosted

"Wenn ich jetzt sterben müßte, würde ich sagen: »Das war alles?« – Und: »Ich habe es nicht so richtig verstanden.« Und: »Es war ein bißchen laut."

(Kurt Tucholsky)

Sir thalon boosted

Eure Wahlbenachrichtigung hätte bis spätestens Gestern (Sonntag) kommen müssen. Falls nicht, habt ihr nur noch diese Woche Zeit euch zu kümmern!

Gerne teilen

Dabei gibt es jede Menge der kleinen Parteien, die ich potenziell für durchaus wählbar halten würde und deren Programme sich teilweise nur marginal unterscheiden. Ich verstehe nicht, warum man sich da nicht zusammenschließt, denn gemeinsam hätte man sicherlich eine Chance. Wenn zum Beispiel Volt, Humanisten, Demokratie in Bewegung und die PARTEI zusammen gehen würden, hätten die meiner Meinung nach locker eine Chance, über 5 % zu kommen. Aber solange das nicht so ist, kann man es nicht ändern.

Show thread
Show older
Embassy of Awesomeness

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!