Follow

Meine Bank schafft also auch smsTan ab. Das ist für mich ziemlich scheiße, denn die alternativen Verfahren sind für mich nur sehr eingeschränkt barrierefrei nutzbar (chipTAN geht gar nicht ohne fremde Hilfe und die proprietäre pushTan-App läuft zwar auf dem Smartphone, das kann ich aber nur bedienen, wenn ich im Rollstuhl sitze).

Bei der smsTAN konnte ich mir eingehende Nachrichten am PC anzeigen lassen und Onlinebanking dementsprechend auch bequem auf dem Sofa am Laptop erledigen. Das geht es leider nicht mehr.

Aber kennt ihr vielleicht Drittanbieter-Lösungen, mit denen man über PSD 2 Überweisungen machen kann, die für mich barrierefrei bedient werden können?

@thalon Ja, das ist auch ein Problem für viele Blinde. Frage: Könntest Du nicht einen Weg finden, Dir die Push vom Smartphone auf den Labtop weiter zu leiten?

@thalon meine Bank, die 1822direkt, bietet die SMS-TAN noch an - verlangt aber 9 Cent pro Vorgang.
@heluecht @thalon , oh, Hölle, da muss ich wohl mal die Preisliste meiner RaiBa befragen.

@heluecht @thalon Die @glsbank bietet das auch noch an. Weiß aber leider nicht, wie lang noch #SMS-Tanverfahren

@balouqlc

Das müsste dann auch für viele (die meisten?) Volks- und Raiffeisenbanken gelten.
Die haben einen gemeinsamen Dienstleister für den Onlinekram, dessen Namen ich leider gerade nicht parat habe.

Die Genossenschaften sind glaube ich auch an diesem Unternehmen beteiligt und müssen so nicht alle das Rad neu erfinden...

Als ich das letzte Mal überwiesen habe, ging SMS-TAN jedenfalls noch...

@heluecht @thalon @glsbank

Sign in to participate in the conversation
Embassy of Awesomeness

Legendäre Mastodon-Instanz des Ambassadors und der Konsule