RT @SamaelFalkner@twitter.activitypub.actor
Bei Mubi könnt ihr aktuell "Touch me not", den halbdokumentarischen Film, an dem auch @freiherz@twitter.com mitgewirkt hat, schauen. Hat 2018 den Goldenen Bären erhalten.

RT @Kommageier@twitter.activitypub.actor
@freiherz@twitter.com @bahnfueralle@twitter.com @DB_Bahn@twitter.com Ich würde das glatt für Satire halten: „Die Bedienung des Hublifts ist komplex und mit vielen Bedienschritten versehen, die unser Personal aktuell noch verunsichern.“ Unglaublich!

RT @freiherz@twitter.activitypub.actor
@DB_Bahn@twitter.com Vielen Dank, ich habe inzwischen Antwort von der erhalten:
s3.eu-central-1.wasabisys.com/
TL;DR: die fahrzeuggebundene Einstiegshilfe beim ist genauso wenig effektiv einsetzbar wie eine Alarmanlage, die nur eingeschaltet ist, wenn sowieso jemand zuhause ist.
@bahnfueralle@twitter.com

Sir thalon boosted

Merz 

Liebe @DB_Bahn@twitter.com eine Frage: ich habe neulich über die eine Fahrt nach HH Dammtor angemeldet. Die wurde abgelehnt, weil außerhalb der Servicezeit dort. Wir haben dann auf Hbf geändert. Aber der ICE4 hatte einen Hublift, die Fahrt wäre also möglich gewesen. Wie kann das sein?

RT @RollerUndIch@twitter.activitypub.actor
Geheime ? Nicht für Behinderte! Nach 3 Std. Behörden-Marathon im ☔️, Bezirksamt-Anordnung: Nicht barrierefreies muss Kabine vor Treppe stellen. Hab auf Präsentierteller gewählt & Unterlagen nicht selbst eingeschmissen. So geht nicht!

RT @bahnfueralle
SCHWEIZ vs DEUTSCHLAND 4:0 1⃣ Eine Stunde Voranmeldung bei @RailService@twitter.com & 24 Stunden bei @DB_Bahn@twitter.com 2⃣ Niveaugleicher, eigenständiger Einstieg & drei Stufen mit Personal und Hebelift 3⃣ 10 Rollistellplätze vs 1-4 4⃣ Neue Züge mit zwei ♿️Wagen vs ein♿️Abteil ? @MyEDF@twitter.com

RT @Christiane
Yesterday during the training someone asked me why the things I’m telling them about disability and the social model are not on the school curriculum. It’s actually a very good question.

Sir thalon boosted

#Browsh is an advanced text mode #web #browser.

Browsh is a #terminal frontend for #Firefox that renders everything (including images) in text, with formatting preserved. Since Browsh renders to text the output can be sent over #SSH or #Mosh to conserve network usage by having a server grab large files instead of the client. Browsh supports JavaScript, HTML5, tabs, and most other features of Firefox.

Website 🔗️: brow.sh

#free #opensource #foss #fossmendations

Picard, evtl. Spoiler 

Sir thalon boosted

Hey @minijob@twitter.com, eure Seite scheck-bewertung.de geht nicht. Dabei hätte ich einige Verbesserungsvorschläge, auch im Hinblick auf Barrierefreiheit...

RT @bahnfueralle
@DB_Bahn@twitter.com Wir so: Es ist das System, die mangelhafte Struktur. Defekte und alte Aufzüge, alte Bahnhöfe, Planlosigkeit der Bahn in Sachen Barrierefreiheit. Es sind - in der Regel - nicht die Leute vor Ort, die sich oft einsetzen und bemühen. Reporter kommt kaum über die Situation hinweg.

RT @bahnfueralle
ROLLENTAUSCH - Waren gestern mit @DB_Bahn@twitter.com und Reporter unterwegs. Dem professionellen Medienmenschen geht Hutschnur bereits vor Losfahrt: Unfreundlich, unwürdig, nicht auf den Kunden bezogene Interaktion vieler Bahnmitarbeitenden.

Sir thalon boosted

Ableds sind verwirrend.

Ich stehe mit einer Gruppe Menschen vor dem Bus. Die Tür öffnet sich, alle drängen an mir im Rollstuhl vorbei. Ich muss also als letztes rein.

Ich positioniere mich vor der Tür. Gucke rein. Drinnen stehen zwei Typen breitbeinig in der Nische für Rollstuhlfahrer_innen.
Ich gucke sie an. Sie starren zurück. Ich meine „Ich müsste da jetzt hin…“ Sie gucken. Nichts passiert.

Sir thalon boosted

Well, your static website might need HTTPS, but it's not for privacy reasons, I can tell you that much.

Sir thalon boosted

Der Kartenvorverkauf hat begonnen - im Odeon-Apollo-Kinocenter kann man nun Tickets für Touch Me Not am 5. März in Koblenz bekommen. Wir freuen uns auf euch!
odeon-apollo-kino.de/ticket?l=

RT @raulde@twitter.activitypub.actor
"Ein Mensch mit Behinderung ist für eine Redaktion mehr als das Gesicht der nächsten Diversity-Kampagne. Denn er oder sie sieht, was ihr nicht seht." schreibt @Jusmyk@twitter.com für @tazgezwitscher@twitter.com:
taz.de/Journalistinnen-mit-Beh

Show more
Embassy of Awesomeness

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!