Thalestria boosted

Ich persönlich bin noch nie etwas so Effizientem begegnet, wie heute das Impfzeremoniell im Impfzentrum. Ich wurde binnen einer halben Stunde da durchgeschleust. Meine Impfung fand 2 Min. vor dem veranschlagtem Impftermin statt, bei meiner Liebsten war es eine Minute später, weil sie erst noch die Impfspritzen vorbereiten mussten. Alle waren sehr feundlich, aber ich glaube nur meine Liebste hat es geschafft, einen winzigen Smalltalk zu halten. Alles in allem war das so faszinierend wie gruselig.

Ich lese einen Artikel darüber, wie Merkel in einer Pressekonferenz mal eben den Journalisten erklärt, wie die Impfstoffproduktion mit Lieferkette etc. funktioniert und meine: Sie ist klasse! Der Liebste so: Siehste, der Impfstoff wirkt. 😂

Thalestria boosted
Thalestria boosted
Die mittel- und langfristigen Folgen von Covid-19-Erkrankungen lassen sich noch nicht abschließend beurteilen. Erste Erkenntnisse weisen jedoch darauf hin, dass auch viele vermeintlich Genesene noch lange damit zu kämpfen haben. Von Wulf Rohwedder.
"Long Covid": Eine Krankheit, die oft bleibt

Bis auf einen leichten Schmerz an der Einstichstelle habe ich bisher keine Begleiterscheinungen der Impfung. Wenn man mal von den Lach- und Weinanfällen aus purer Erleichterung absieht.

Mein Systemrelevant-T-Shirt kam bei den Impfern übrigens supergut an. @thalon

Show thread

Ich bin geimpft, ich kannich gar nicht sagen, wie erleichtert ich bin.

Er schrieb mir eben, heftig bürokratisch, eine Physiotherapeutin vor ihm wurde soeben abgelehnt.

Show thread

Der Liebste ist jetzt im Impfzentrum, ich muss noch eine Stunde warten. So aufgeregt wie ich bin, wird die ewig dauern.

Thalestria boosted

Auf meine Frage, was in NRW bei den Impfungen schief läuft, weil dort nicht einmal die Impfzentren geöffnet sind, sagte meine Liebste ganz lakonisch:

"Lasch, lascher, Laschet..."

Ich glaube, sie hat recht.

Corona-Impfungen, Bundesländer 

Es ist sehr spannend zu sehen, wie unterschiedlich das mit dem Impfen in den einzelnen Bundesländern gehandhabt wird. Während in manchen die Impfzentren bereits seit zwei Wochen geöffnet sind, öffnen sie in anderen erst in 2,5 Wochen. Auch die Prozedur der Terminvergabe klappt je nach Bundesland unterschiedlich gut. An dieser Stelle mal ein großes Lob an Rheinland-Pfalz, das ist hier vorbildlich und unbürokratisch gelöst und sehr einfach in der Handhabung.

Thalestria boosted

Also ich werde nicht geimpft, nur die beiden. Spannend ist es für mich trotzdem, denn ich bin natürlich neugierig, wie es läuft. Ich selbst komme wahrscheinlich erst später dran.

Show thread
Thalestria boosted

Heute wird es spannend für @Thalestria und @Erdrandbewohner spannend (und für mich auch) und ich drücke ganz fest die Daumen, denn heute steht die erste Impfung auf dem Plan. Viel Erfolg!

Thalestria boosted

covid Aufklärung 

16 Corona-Mythen und Fehlschlüsse sehr gut aufbereitet und verständlich.

publikum.net/11-corona-mythen-

Thalestria boosted

In etwa 4 Stunden werde ich meine erste Impfung gegen das Coronavirus erhalten haben. Meine Fresse, ich bin tatsächlich etwas aufgeregt. ^_^

Übrigens ist die Impfbereitschaft unter Pflegekräften und medizinischem Personal hier bei uns in Trier deutlich höher als der bundesweite Durchschnitt.

Show thread
Show older
Embassy of Awesomeness

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!